Telefon: 0731 - 49 11 50   E-Mail: info@aeu-ulm.de

button entsorgung2

flachglas abfall recycling ulmDas Material Glas besonders gut für das Recycling geeignet. Durch das Schmelzen von Altglasscherben werden nicht nur Rohstoffe gespart, sondern auch Energie. Wenn bei der der Glasherstellung 10% Schreben beigemischt werden, verringert sich die benötigte Energie für den Schmelzprozess um 3 %. Bei höheren Beimischen noch mehr.

Flachglasscherben fallen überall an, wo mit Flachglasprodukten gearbeitet wird wie z.B.

  • in Glasereien
  • Fensterfabriken oder Fensterrecyclern,
  • Schreinereien
  • Autowerkstättend
  • oder beim Gebäudeabriss

Das darf drin sein:

  • Flachglas
  • Fensterglas
  • Bilderrahmenglas etc.

Das darf NICHT drin sein:

  • keine Flaschen oder Behälter (Rundglas)
  • Abfälle

Dabei ist gerade das Material Glas besonders für das Recycling geeignet. Durch das Schmelzen von Altglasscherben können nicht nur Rohstoffe, sondern auch Energie gespart werden. Pro 10 Prozent Scherben, die bei der Glasherstellung beigemischt werden, verringert sich die benötigte Energie für den Schmelzprozess um 3 Prozent.

 

Zurürck zur Übersicht

Kontakt

AEU Abfall-Entsorgung Ulm GmbH & Co. KG
Ernst-Abbe-Str. 16
89079 Ulm
Telefon:   +49 (0)731 - 49 11 50
Fax:         +49 (0)731 - 49 11 555
E-Mail:     info@aeu-ulm.de

vd logo weiss